Standorte unserer Apartments

cropped-c22ca-img_39672bkopie2b2.jpg

Metropole Zürich

Als Seemetropole mit Blick auf die schneebedeckten Alpen bietet Zürich einen einmaligen Mix aus Abenteuer, Genuss, Natur und Kultur. Die Altstadt von Zürich rund um die Limmat ist wie gemacht für einen gemütlichen Spaziergang. Bei einem Spaziergang am Flussufer entlang, kannst du wunderschöne historische Gebäude wie das Helmhaus entdecken.

In der Nähe des Sees stechen die zwei Türme des Grossmünsters aus den anderen Gebäuden hervor. Das Grossmünster ist eines der Wahrzeichen Zürichs. Wenn du die 187 Stufen zum Grossmünster hinaufsteigst, kannst du einen wunderbaren Ausblick über Zürich geniessen. Ausserdem ist das Grossmünster bekannt für das Design seiner Fenster vom Künstler Sigmar Polke.
Es gibt noch weitere Kirchen, die für ihre Fenster berühmt sind – das Frauenmünster und die Wasserkirche.

Wenn du nach einer Outdoor Aktivität suchst, ist der Zürichsee perket für eine Bootstour und verspricht wunderbare Aussichten auf die Zürcher Umgebung. Auch eine Wanderung auf den umliegenden Bergen bietet sich an. Am Westufer des Sees befindet sich der Uetliberg, auf den du wandern oder den Zug nehmen kannst. Vom Aussichtsturm auf dem Uetliberg hast du eine atemberaubende Aussicht auf Zürich.

Stadt der Sehenswürdigkeiten: Luzern

Was auch immer du von einer einzigartigen Stadt erwartest, Luzern bietet mehr. Mit dem futuristischen Design des KKL (Kultur- und Kongresszentrum Luzern) von Jean Nouvel bietet die Stadt moderne Architektur. Die historische Seite der Stadt erzählt zudem Geschichten aus älteren Jahrhunderten. Luzern ist insbesondere bekannt für die romantischen Holzbrücken, die nahegelegenen Berge sowie die Barockgebäude, die rund um den Vierwaldstättersee zu begutachten sind.

Von Luzern aus kannst du atemberaubende Bootstouren unternehmen oder auf den Bergen wandern. Der Hausberg Pilatus bietet sich für eine Tageswanderung an. Auch ein Ausflug auf die Rigi ist sehr empfehlenswert – an klaren Tagen siehst du von hier oben beinahe die halbe Schweiz. Und wenn du gerne eine stadtnahe Wanderung machst, bietet sich eine Wanderung entlang der 9 Türme der Museggmauer an. Hier erhältst du ausserdem einen spannenden Einblick in die Geschichte von Luzern.

Ein anderer Ort, der sich in Luzern sehr empfiehlt, ist der Gletschergarten. Hier befinden sich auch das berühmte Löwendenkmal und das Spiegellabyrinth.

Luzern ist ebenfalls bekannt für seine diversen Veranstaltungen. Das Blue Balls Festival und die Fasnacht zählen zu den bekanntesten Veranstaltungen in Luzern.

Altstadt: Zug

Zug ist bekannt als einzige Stadt der Schweiz, von wo man Sonnenuntergänge über dem See beobachten kann, weil die Berge im Westen nicht so nahe sind. Abgesehen von den Sonnenuntergängen, ist die Altstadt von Zug auch sehr schön. Diese geht zurück auf das 16. Jahrhundert.

Zu den Sehenswürdigkeiten von Zug gehören der Zytturm, der Pulverturm oder die gothische Kirche St. Oswalds. Bei einem Spaziergang durch die buntbemalte Zuger Altstadt solltest du auf jedenfall auch eine von Zugs Kirschspezialitäten probieren.

Das milde Klima macht Zug zum perfekten Ort für das Wachsen von Kirchen. Mit den Kirschen machen die Zuger unter anderem Liquör, Kirschtorte oder Schokoladenpralinen.

Wenn du es bevorzugst, die Zuger Umgebung zu erkunden, kannst du einen Ausflug auf den Zugerberg machen. Von da kannst du die Schweizer Alpen bestaunen und findest insgesamt 80 km Wanderwege.


Hinterlasse doch einen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .